Natural Additives

Der Verkohlungsprozess in der Retorte garantiert nicht nur einen besonders hohen Kohlenstoffgehalt der produzierten Holzkohle, gleichzeitig werden Säuren und Aromen aus dem unbehandelten Buchenholz aufgefangen (extrahiert) und vor Ort weiterverarbeitet (destilliert).
Beispielsweise zu den feinen Raucharomen von proFagus – mit denen Lebensmittel wie Fleisch und Fisch schonend mit dem unverwechselbaren Aroma einer Räucherung veredelt werden können.

Außerdem werden durch die Nutzung der Nebenprodukte zur Energieerzeugung mehr als 90% des Wärmebedarfs für den Betrieb der Verkohlung und der Flüssigproduktion abgedeckt.

Dank des nach deutschen Umweltstandards arbeitenden Prozesses fällt kein Abfall an. Alle Stoffe werden weiterverarbeitet. Nebenprodukte gelangen weder in die Holzkohle, noch, wie beim Meiler- oder Köhlerverfahren üblich, sickern diese zu Boden und schädigen die Umwelt.

RAUCHAROMEN

Seit Menschengedenken wird Rauch aus Harthölzern eingesetzt, um Lebensmittel, sei es Fleisch oder Fisch, geschmacklich zu veredeln und die Haltbarkeit zu verbessern. Heute, wo Millionen Menschen diesen Genuss verlangen, würde der alleinige Einsatz von Rauch die Produktion verteuern und eine enorme Belastung für die Umwelt darstellen. Hier kommen industrielle Rauch-Aromen zum Einsatz. Sie bieten alle Vorteile des Rauches ohne seine unerwünschten Nebenwirkungen.

Mehr erfahren »

GRIESS

Die Qualitäts-Holzkohle findet vor allem in der Industrie ein breites Anwendungsfeld. Ein klassisches Einsatzgebiet ist z. B. die Verwendung als Reduktions- und Abdeckkohle für das Schmelzen von Metallen (Kupfer, Silizium, Zink, u. a.).

Mehr erfahren »

ESSIGSÄURE

Essigsäure in hochreiner Qualität kommt in vielen Bereichen zum Einsatz, so z. B. als Ätzchemikalie zur Chipherstellung. Zu ihrer Herstellung werden die bei der Holzverkohlung anfallenden Gasströme kondensiert und in einem mehrstufigen Reinigungsprozess zu einer chemisch hochreinen Essigsäure-Qualität verarbeitet.

Mehr erfahren »

Impressum Datenschutz AGB Einkaufsbedingungen Handel Seite drucken