Bereichsleiter Produktion (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung eines störungsfreien und zuverlässigen Betriebs aller Produktionsanlagen und der Infrastruktur im Verantwortungsbereich
  • Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen in den Bereichen Arbeitssicherheit, Umweltschutz, Transport, Lagerung, etc.
  • Kontinuierliche Verbesserung der Produktivität bei gleichbleibender Qualität der erzeugten Ströme
  • Führung und Entwicklung der Mitarbeiter im Verantwortungsbereich
  • Verantwortung des zugeteilten Produktionsbereichs, einschließlich der Produktionsplanung und der dazugehörigen Infrastruktur (wie z. B. Gebäude, Lagerplätze, Fördereinrichtungen, etc.)
  • Abstimmung/Koordinierung mit den anderen Produktionsbereichen
  • Ermittlung des Personalbedarfs
  • Ermittlung von Schulungsbedarf, sowie Durchführung interner Schulungen
  • Anregungen zur Weiterentwicklung und Verbesserung der Produktionskapazitäten
  • Sicherstellung der Disposition und Bestellung der Verbrauchsmaterialen auf Basis des Produktionsplanes
  • Mitarbeiterbeurteilung; Förderung der Leistungsmotivation, der Zusammenarbeit sowie des Kosten- und Qualitätsbewusstseins
  • Auswahl, Einsatz und Auswertung statistischer Methoden

Ihr Profil:

  • Ausbildung als Industriemeister, Betriebsingenieur, Produktionsingenieur, Chemieingenieur oder vergleichbar
  • Mehrjährige Führungserfahrung in der Produktion, sowie umfassendes Produktionswissen
  • Kenntnisse der einschlägigen gesetzlichen und behördlichen Regelungen und Vorgaben sowie zur Arbeitssicherheit
  • Kenntnisse im Bereich Lean Management und KVP
  • Ausgeprägtes Verständnis für die Zusammenhänge im Bereich Produktion
  • Kommunikationsstärke, hohe Einsatzbereitschaft, Engagement und Durchsetzungsvermögen
  • Analysefähigkeit und hohe Affinität zum Thema Qualität/Arbeitssicherheit
  • Fähigkeit, bestehende Strukturen bereichsübergreifend und im Team mit hoher Eigeninitiative weiterzuentwickeln bzw. zu verändern
  • strukturierte, organisierte, selbständige und präzise Arbeitsweise
  • Belastbarkeit und konzeptionelle Denkweise
  • Organisationsfähigkeit und Sorgfalt

Unser Angebot:

  • 30 Tage Urlaub
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Kostenfreier Kaffee und Mineralwasser
  • Kostengünstige Verpflegung über unsere Werkskantine
  • Holzkohledeputat
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • kostengünstige Verpflegung über unsere Werkskantine

Wir geben auch Berufseinsteiger:innen eine Chance!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre vorzugsweise digitale Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse) als ein PDF mit Angaben Ihrer Verfügbarkeit an E-Mail: bewerbung@proFagus.de

Skip to content